über uns

Die B&T beim Jahreskonzert 2016
Die B&T beim Jahreskonzert 2016

Zur Blasmusik und Trachtenkapelle

Bad Rippoldsau (kurz B&T) gehören rund

50 Musikerinnen und Musiker, die auf Trompete, Tuba und Co. unter der Leitung unseres Dirigenten Horst Schoch den Spaß an der Musik leben. Wir treffen uns jeden Freitag Abend, um für unsere Konzerte und Auftritte zu proben. Langweilig wird es dabei nie - sowohl traditionelle wie auch moderne Blasmusik ist bei uns angesagt. Die wichtigsten Events des Jahres sind das Jahreskonzert, das eine Woche vor Ostern stattfindet, und ein Herbstkonzert, bei dem wir gerne Neues ausprobieren.

Mehr zu den Konzertevents erfahren...


Die B&T beim Feuerwehrfest in Schapbach
Die B&T beim Feuerwehrfest in Schapbach

Natürlich veranstalten wir zahlreiche weitere Konzerte und umrahmen verschiedene Feiern und Feste. Kirchliche Auftritte an Feiertagen wie Fronleichnam und Weihnachten gehören für uns selbstverständlich dazu. Aber nicht nur zu Hause sind wir musikalisch unterwegs: Auch bei und mit benachbarten und befreundeten Kapellen machen wir regelmäßig Musik. So haben wir im Herbst 2016 Konzerte mit der "TKO Oberwolfach" und unserer Partnerkapelle, der "Königlichen Harmonie Walhorn" aus Belgien veranstaltet.
Mehr über unsere Partnerkapelle in Walhorn erfahren...


Die B&T beim Kreistrachtentreffen 2014 in Gutach
Die B&T beim Kreistrachtentreffen 2014 in Gutach

Der Erhalt der heimischen Tracht liegt uns am Herzen. Die Fürstenberger Tracht hat in Bad Rippoldsau eine weit zurückreichende Tradition und gilt als eine der schönsten Süddeutschlands. Um sie vor dem Aussterben zu bewahren, hat sich der Musikverein schon 1968 dazu entschlossen, diese Tracht für jedes Vereinsmitglied anzuschaffen und sie in den Vereinsnamen aufzunehmen. Seither tragen wir sie zu kirchlichen und brauchtümlichen Anlässen und bei Auftritten außer Orts.