ausbildung


Die Förderung unseres musikalischen Nachwuchses ist uns ganz besonders wichtig. Deshalb unterstützt die B&T die Musikausbildung mit qualifizierten Lehrern aus den eigenen Reihen oder der Musik- und Kunstschule Freudenstadt. 

Unterricht

Der Instrumentenunterricht findet als Einzelunterricht statt und dauert jeweils 30 Minuten. Wir arbeiten mit qualifizierten Lehrern aus der Kapelle und mit Lehrern der Musik- und Kunstschule Freudenstadt zusammen. In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Du kannst in Ruhe in den Unterricht reinschnuppern, bevor wir den Vertrag abschließen. So findest du heraus, ob das Instrument zu dir passt.

Instrument

Wir veranstalten regelmäßig Nachmittage zur Instrumentenvorstellung. Hier können Interessierte herausfinden, welches Instrument am besten für sie geeignet ist.

Auf Wunsch können die Instrumente vom Verein geliehen werden. Die Gebühren hierfür betragen monatlich 10€. 

Kosten

Die Ausbildung wird von der B&T  bezuschusst. Die Schüler tragen einen monatlichen Eigenanteil. Da wir sowohl mit internen als auch externen Lehrkräften zusammen arbeiten, setzen sich die Kosten für jeden Schüler individuell zusammen. 

Um Näheres zu erfahren, wendet euch bitte an Florian Hermann (Vorsitzender Jugendkapelle).



JUgendkapelle

Für die Youngsters in unserer Gruppe findet alljährlich ein Vorspielnachmittag statt. Dort dürfen unsere Jüngsten ihren Eltern und natürlich allen Interessierten zeigen, was sie bisher gelernt haben.
Außer dem Musizieren gibt's bei uns jede Menge Freizeitaktivitäten, die wir gemeinsam gestalten und durchführen: Eislaufen, Kegeln, Grillpartys oder der Besuch des Europaparks sind nur einige Beispiele .


HABT IHR INTERESSE AN  EINER AUSBILDUNG? DANN WENDET EUCH EINFACH AN UNS! WIR FREUEN UNS AUF DICH!